Erfolgreiche Spendenaktion für Kater WhiteyHerzlichen Dank an alle Tierfreunde, die Geld für die Operationen unseres Katers Whitey gespendet haben! Bereits zwei Tage nach Spendenaufruf waren 435 Euro eingegangen, mittlerweile sind insgesamt rund 1.590 Euro zusammengekommen, die Erstbehandlungs- und Operationskosten für den schwer verletzten Kater sind damit weitestgehend abgedeckt.

Am 1. Februar wurde Whitey in der Tiermedizinischen Hochschule Hannover das zweite Mal operiert. Bei dieser Operation mussten ihm auch einige Zähne gezogen werden. Die zur Versorgung der Verletzungen bei der ersten Operation eingesetzten Plomben am Gebiss konnten wieder entfernt werden. Nun kann er wieder selbständig fressen und erholt sich zusehends von den Strapazen und seiner schweren Verletzung. Whitey genießt die Steicheleinheiten durch unsere Mitarbeiter und wird immer munterer.

Die Gesamtkosten der beiden Operationen in der Tiermedizinischen Hochschule Hannover, der Erstbehandlung in der Tierklinik Salder und der Erstversorgung durch unseren Tierarzt Dr. Knorr belaufen sich auf insgesamt 1.698,58 Euro. Für die umfangreichen Spenden möchten wir uns noch einmal – auch im Namen von Whitey – ganz herzlich bedanken!

Wir hoffen, dass – wenn sich seine Besitzer weiterhin nicht melden – wir Whitey bald nach seiner Gesundung an liebe Katzeninteressenten vermitteln können.