Die Übernahme einer Tier-Patenschaft ist eine Möglichkeit, unsere Tiere ganz direkt mit einer besonderen Form der Spende regelmäßig zu unterstützen. Mit der Übernahme einer Patenschaft geben Sie uns die Möglichkeit, den Tieren die besten Bedingungen für ein lebenswertes Leben zu schaffen und die Chancen für eine Vermittlung erheblich zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Patenschaften nur für Tiere angeboten werden, die diese besondere Unterstützung auch benötigen.

Als Pate zahlen Sie monatlich einen bestimmten, der Schwere des Falles angemessenen Betrag. Eine Patenschaft ist nicht an eine bestimmte Laufzeit gebunden, sie kann jederzeit beendet werden. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, das "Patenkind" während der Öffnungszeiten zu besuchen. Wird das Patentier vermittelt oder verstirbt es, wird der Pate natürlich umgehend benachrichtigt.

Übrigens: eine besondere Form der Patenschaft stellt die Vermittlungspatenschaft für Hunde dar.

Nicht jeder Pate möchte namentlich genannt werden. Daher danken wir an dieser Stelle für Patenschaft:

  • Ralf-Thomas Jendrecki
  • Ursula Knott
  • Elke Pichler
  • Helga Piotter
  • Lisa Wirsing

Interesse?

Falls Sie sich für eine Tier-Patenschaft interessieren, können Sie sich unseren Patenschaftsvertrag zur Ansicht herunterladen.