Übereignung eines Hundes vom Besitzer an das Tierheim:

Die Gebühren sind nach Alter des Tieres gestaffelt:

  • 1 bis 5 Jahre alt: 100 €
  • 6 bis 10 Jahre alt: 150 €
  • 10 bis 15 Jahre alt: 180 €

Zusatzkosten, falls zutreffend:

  • kein Transponderchip vorhanden: zzgl. 20 €
  • nicht geimpft: zzgl. 50 €

Übereignung einer Katze vom Besitzer an das Tierheim:

Die Gebühren sind nach Alter des Tieres gestaffelt:

  • 1 bis 5 Jahre alt: 50 €
  • 6 bis 10 Jahre alt: 70 €
  • 10 bis 15 Jahre alt: 80 €

Zusatzkosten, falls zutreffend:

  • kein Transponderchip vorhanden: zzgl. 20 €
  • unkastriert: zzgl. 70 €
  • nicht geimpft: zzgl. 40 €

Übereignung von Kleintieren vom Besitzer an das Tierheim:

  • Vögel: 10 €
  • Kaninchen und Meerschweine, männlich, unkastriert: 40 €
  • Kaninchen und Meerschweine, weiblich: 30 €
  • Mäuse, Ratten etc., männlich unkastriert: 30 €
  • Mäuse, Ratten etc., weiblich: 20 €

Gebühren für die Rückgabe von Fundtieren an Ihre Besitzer:

  • Hund: 30 € plus Tagespensionssatz evtl. Tierarztkosten, Transport, etc.
  • Katze: 20 € plus Tagespensionssatz evtl. Tierarztkosten, Transport, etc
  • Kleintier: 15 € plus Tagespensionssatz evtl. Tierarztkosten, Transport, etc

Abgabe eines Tieres vom Tierheim an neue Besitzer:

  • Hunde: 100 bis 300 €
    (Schutzgebühr richtet sich nach Alter des Tieres, tierärztliche Aufwendungen etc.)
  • Erwachsene Katze (männlich/weiblich), 2 x geimpft, kastriert: 100 €
  • Vögel: 10 €
  • Kaninchen und Meerschweine: 20 €
  • Mäuse, Ratten etc.: 10 €